Sexy back: Ally ist da!

* WERBUNG *
Wer mich ein bisschen kennt, weiß, dass es mir vor allem schöne Rückansichten angetan haben. Nun habe ich meinen Lieblingsschnitt für euch umgesetzt. 

Ally – ein Allroundtalent mit sexy Wasserfall im Rücken.

TeaserAlly

Da ist sie endlich. Ally. Viele von euch habe ja schon ein Weilchen darauf gewartet. Heute zeige ich euch eine ganz schlicht-edle Variante mit kurzen Ärmeln und zum Kleid in A-Linie verlängert.

Egal ob ins Büro, zu einem festlichen Anlass, ein bisschen feiner zur Jeans oder als sexy Urlaubsoutfit. Ally geht immer. Ally ist ein feines Shirt oder Kleid mit rückwärtigem Wasserfallkragen und Bindebändchen. Sexy genug, um ein bisschen Haut zu zeigen und züchtig genug, um einen BH unsichtbar darunter tragen zu können. So bist du immer stilvoll angezogen. Du kannst Ally als normales Shirt, mit Vokuhila-Saum oder als Kleid nähen. Kurze, ¾ und lange Ärmel inklusive. Im eBook findest du außerdem viele Tipps zur Individualisierung. Kleid, Maxi-Kleid, Etuikleid oder Bänder zum Tauschen. Deiner Kreativität sind dabei wie immer keine Grenzen gesetzt.

Der Schnitt umfasst die Einzelgrößen 34-50 (BU bis ca. 120 cm). Die leicht verständliche, bebilderte Nähanleitung ist auch für Anfänger absolut nähbar. Um Ally zu nähen benötigst du ca. 1 bis 1,5 Meter dehnbaren Stoff. Sehr gut geeignet sind Viskose-Jersey, Slub-Jersey oder leichter Sommerstrick.

Falls du Ally auch schon genäht hast, freue ich mich, wenn du mich taggst und mir dein Werk zeigen magst.

Euch allen eine nähtastischen Tag!
Liebst
img_20170309_0001

Info

Schnitt: Ally via makerist

Advertisements

Verfasst von

Lassen Sie mich durch, ich bin Dramaturgin! | Wortakrobatin. Social Media. Community Services. Editorial. DIY. Autorin von "Schöngefühlt“

Ein Kommentar zu „Sexy back: Ally ist da!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s