Genäht: Voilá ohne Volant-Kleid

Dieses Schnittchen hat es mir echt angetan. Wisst ihr warum?
Es sitzt einfach klasse und ist dabei so wandelbar. 

taser_voila_pusteblumen_RMYModbild

Ich hatte euch ja schon eine festliche Variante und auch eine Kleidchen-Variante vom Voilá Volant-Shirt nach Miss Rosi Design gezeigt. Diesmal habe ich mich für eine ganz schlichte Variante als Shirt-Kleid mit Halbarm entschieden. Man kann das kleinen Ding nämlich auch ganz wunderbar als Basicteil ohne Volants nähen.

Der süße Pusteblumenstoff sollte einfach ganz für sich alleine wirken dürfen. Als kleines Highlight haben ich mir noch eine Ansteckblume gebastelt. Das Tutorial dazu finden ihr hier.

Ihr seht schon, das Voilá hat echt das Zeug, dauerhaft in meinen Lieblingsschnitte-Ordner einzuziehen. Für mich persönlich ist die körpernahe, feminine Schnittführung des Teilchens einfach optimal.

Habt ihr auch so Lieblings-Teilchen, die ihr immer wieder näht? Wenn ja, erzählt mir davon. Ich freue mich immer wieder über neue Inspiration.

Habt einen tollen Tag, ihr Zauberfeen.

Liebst,
img_20170309_0001

Info

Schnitt: Voilá Volant Shirt von Miss Rosi Design
Stoff: via Larisschen.de
Verlinkt: RUMS

 

 

Advertisements

Veröffentlicht von

Nähfee. Kreativkopf. Biker-Lady. Social-Media-Mädchen. Unternehmerin. Katzenmama. Prinzessin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s