Mein erstes Herbst-Teilchen: Skull-Kleid

Wahhh – das ziehe ich nicht mehr aus! Kleine Totenköpfchen, vor allem freundliche und niedliche, sind ja voll mein Ding. Daher musste ich diesen Stoff, als ich ihn beim Stoffcentrum gesehen hab, sofort haben. Sofort. Ein schöner, weicher Baumwoll-Jersey. Lange lag er hier. Denn am Ende sind so mittelgroße Muster zwar auf dem Ballen gar wundervoll anzusehen, aber mit einem Nähstück gar nicht so leicht in Szene zu setzen. Da wird schnell mal ein Nachthemd draus.

03_burdakleid
Schnürkleid nach burda easy

Am Sonntag fiel dann die versprochene Sonne aus. Also war unerwartet Nähzeit. Und wieder einmal starrte ich meinen Calaveras Jersey an. Dann kam mir die Idee. Ein Schnürkleidchen sollte es werden.

Das Kleid aus der H/W Ausgabe 2015 der burda easy habe ich schon einige Male als Shirt genäht. Weil ich den Ausschnitt so fancy finde. Als Kleid hatte es diesmal Premiere.

Schnürkleid nach burda easy
Schnürkleid nach burda easy

Der Ausschnitt wird mit Beleg genäht, was mir sehr gut gefällt, weil es immer gleich sehr edel aussieht. Da klappt auch das V ganz leicht und sieht später super präzise aus. Sogar mit Jersey. In diesem Fall habe ich vor dem Nähen alles, inklusive der Schlaufen, mit Wondertape fixiert und dann einmal durchgenäht.
Den Beleg habe ich nur einmal knapp von rechts abgesteppt und anschließend mit Saumfix festgebügelt. Das ist meine Beleg-Version für Faule.

07_burdakleid
Schnürkleid nach burda easy

Die Ärmel sind im Schnitt ellenbogenlang angelegt. Ich habe sie für diese Variante zu langen Ärmeln verlängert. Das Kleid habe ich um 12 cm verlängert und ich finde es haarscharf an der Grenze. Das nächste werde ich noch ein bisschen länger machen. Ja, ich glaube, ich lasse es noch eine Weile an.

Das schmucke Teilchen darf heute natürlich auch zum RUMS.

Welche Projekte liegen bei dir für den Herbst auf dem Nähtisch?

Liebst,
Eva Marie

Advertisements

Verfasst von

Nähfee. Kreativkopf. Biker-Lady. Social-Media-Mädchen. Unternehmerin. Katzenmama. Prinzessin.

3 Kommentare zu „Mein erstes Herbst-Teilchen: Skull-Kleid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s