Burdakleidchen meets Herzen

Ich bin ja eher der Uni-Typ. Umso schöner, wenn es Stoffe gibt, die zwar uni, aber nicht langweilig sind. Diese wundervollen Jaquard-Jersey musste ich einfach haben, als ich ihn bei Glückpunkt entdeckt habe. Also fix drei halbe Meterchen geordert.

Kleid nach einem Schnitt aus der aktuellen burda style
Kleid nach einem Schnitt aus der aktuellen burda style

Natürlich hatte ich mal wieder Stoff gekauft, ohne vorher zu wissen, was ich daraus nähen will. Denn: Ich will immer erst fühlen. Am Ende bin ich sonst enttäuscht, wenn die erwartete Haptik sich nicht einstellt. In der aktuellen burda style gab es dann diesen tollen Schnitt für ein Kleidchen, das fast einen Hauch von Charleston Mode versprüht.

 

Ich liebe die Trompeten-Ärmel und die figurnahe Schnittführung mit Abnähern genau dort, wo sie sein sollen. Ja, es braucht einen Reißverschluss im Rücken und damit ein bisschen länger, als ein klassisches Jersey-Kleidchen, aber: Es lohnt sich, wie ich finde.

Mein neues Lieblings-Kuschel-Kleidchen darf heute natürlich auch zum RUMS.

Der tolle Stoff hört auf den Namen Fiore und ist hier im Glückpunkt Lädchen zu finden.

Habt es schön, ihr Lieben.
Eure,
Eva Marie

 

Advertisements

Veröffentlicht von

Nähfee. Kreativkopf. Biker-Lady. Social-Media-Mädchen. Unternehmerin. Katzenmama. Prinzessin.

13 thoughts on “Burdakleidchen meets Herzen

  1. ui, genau das Kleid habe ich heute auch bei RUMS drin 🙂
    ich war nur grad über deine Abnäher im Rücken irritiert und hab noch mal ins Heft geschaut, das lange Kleid 113 hat die Abnäher drin, das kurze Kleid 112 nicht, trotz identischem Rückenteil. das ist ja echt seltsam, oder? vielleicht näh ich mir die noch rein, mein Kleid ist nämlich seehr leger ausgefallen! LG

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s