Traumpärchen die Zweite

Heute gibt es wieder ein Werk aus der Reihe: Traumpärchen. Bei mir sind das Ewirala und Schaumzucker. Meine liebe Raffaela von Ewirala hat einfach ein Händchen für traumhaft weiche und kuschlige Stoffe. Nachdem ich ja so auf Uni-Stoffe stehe, werde ich bei ihr immer fündig. Immer.

02_myfavouritesweater
My favorite Sweater nach Schauzucker und Emily nach meinem Schnitt

 

Diesen wundervollen French Terry habe ich in ihrem Shop augegraben. Das schöne: Er lässt sich beidseitig vernähen. Eine Seite hat Struktur, die andere ist glatt. Ich habe mich für diesen lässigen Pullover für die Strukturseite entschieden, was dem Pulli einen Hauch von Selbstgestrickt gibt.

Das Schnittmuster ist wieder einmal der My favourite Sweater von Schaumzucker. Einfach ein super-lässiges Teilchen, das sich vor allem für weich-fallende Stoffe prima eignet. Kombiniert habe ich ein cremefarbenes Bündchen aus dem Sortiment von Glückpunkt, das farblich exakt passt.

Das Röckchen ist übrigens eine Emily. Ich liebe im Winter dicke oder voluminöse Pullover zu schmalen Röcken. Stiefel dazu: Fertig ist das Outfit.

Habt ein tolles Wochenende, liebe Zauberfeen.

Liebst
Eva Marie

Advertisements

Veröffentlicht von

Nähfee. Kreativkopf. Biker-Lady. Social-Media-Mädchen. Unternehmerin. Katzenmama. Prinzessin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s