Spitzenwäsche in feinem Schwarz

Für mich ist schwarz nach wie vor die (Nicht-)Farbe der Wahl. Vor allem für Wäsche aus zarter Spitze gibt es für mich keine bessere Farbwahl.

01_wascheset

Der BH ist nach dem Schnittmuster Julie von sewy.de entstanden. Ich finde dieses Schnittmuster einfach wunderschön, wenn es Spitze mit Bogenkanten sein darf. Die Passform ist bereits so angelegt, dass es mit der Spitze keinen Kampf gibt oder man zusätzliche Teilungen einfügen müsste. Perfekt also auch für alle, die sich erst einmal an das Thema BH herantasten wollen.

02_wascheset

Der passende Tanga mit Spitzeneinsatz ist nach meinem Schnittmuster herPanty genäht. Mit einer Teilung im Vorderteil lässt sich aus einem bequemen Jersey-Schlüpfer für jeden Tag sehr schnell ein Spitzenunikat zaubern. Kombiniert mit feinem Baumwoll-Jersey ist die Panty auch absolut alltags- und vor allem Waschmaschinen-tauglich und trägt sich sehr angenehm auf der Haut.

Das Teilchen muss heute natürlich auch beim RUMS gezeigt werden.

Ich finde ja: Mit dem passenden Untendrunter fühlt man sich gleich wohler. Ich ziehe auch an „normalen“ Tagen gerne hübsche Wäsche an. Und wenn es nur für mich und den Blick in den Spiegel beim Anziehen ist. Wie seht ihr das?

Habt einen ganz wundervollen Tag, Ihr Zauberfeen!

Liebst
Eva Marie

 

 

Advertisements

Verfasst von

Nähfee. Kreativkopf. Biker-Lady. Social-Media-Mädchen. Unternehmerin. Katzenmama. Prinzessin.

8 Kommentare zu „Spitzenwäsche in feinem Schwarz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s